Hospiz sucht neue Geschäftsführung

Dienstag, 21. September 2021

Das „Hospiz an der Lutter e.V.“ in Göttingen (10 Betten) sucht zum 1. April 2022 oder später eine neue Geschäftsführung (m / w / d) im Umfang einer 0,75 Stelle für die Durchführung und Verantwortung des operativen Geschäftes und zur Entlastung und Unterstützung des Vereinsvorstandes

Voraussetzungen:  

• Abgeschlossenes Studium oder kaufmännische Ausbildung mit fundierten Kenntnissen im Bereich (Gesundheits-) Management/Betriebswirtschaft

• Identifikation mit der Hospizbewegung

Wir erwarten:

• Verantwortungsbewusstsein

• Teamfähigkeit

• Fähigkeit zur Kooperation

• Konfliktfähigkeit

• Empathie

• Führungskompetenz

• Kommunikative Kompetenz

• Kenntnisse im Tarifrecht TV DN/ Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht

• Kenntnisse im Spenden- und Erbrecht

• Kenntnis der Grundlagen der Buchführung

• Kenntnis des Gesundheitswesens (SGB)

• IT-Kenntnisse (word, excel, powerpoint) 

Wir bieten:

• Ein Team von engagierten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden

• Bezahlung nach TV DN E12

• Möglichkeiten zur weiteren Qualifikation

• Betriebliche Altersvorsorge und eine Sonderzulage

Näheres zum Hospiz unter www.hospiz-goettingen.de
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.10.2021 an den Vorstand Hospiz an der Lutter, Humboldtallee10, 37073 Göttingen. Bei Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen Elke Reichardt vorab gern telefonisch unter (0551) 50343831 zur Verfügung oder per E-Mail an e.reichardt@hospiz-goettingen.de.

« zurück