Verschenken Sie eine Spende zu Weihnachten

Es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten, und Sie suchen noch ein Geschenk? Dann überraschen Sie Ihre Lieben mit einer Geschenkspende für das Hospiz an der Lutter und einer individuellen Spendenurkunde. Mit diesem etwas anderen Geschenk bereiten Sie zum Fest eine Freude und helfen gleichzeitig, schwerstkranken und sterbenden Menschen in der ihnen verbleibenden Zeit ein geborgenes und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Und so gehen Sie vor:

  1. Spenden Sie über einen der möglichen Wege.
  2. Senden Sie uns eine E-Mail an verwaltung@hospiz-goettingen.de mit Ihrem Namen, dem Namen des Beschenkten und einem Anlass oder einer persönlichen Botschaft.
  3. Wir senden Ihnen die Spendenurkunde in einer E-Mail als PDF.
  4. Wünschen Sie eine Zuwendungsbescheinigung? Dann schreiben Sie dies bitte mit in die E-Mail mit Ihrem vollständigen Namen und Ihrer Anschrift.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre Spende und hoffen, dass Ihr Geschenk Freude bereitet!

Das Hospiz an der Lutter e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt, sodass Sie Ihre Spende steuerlich absetzen können. Ihr Zahlungsbeleg wird vom Finanzamt bis zu einer Höhe von 200 Euro als Nachweis akzeptiert. Für darüber liegende Beträge – und auf Wunsch auch für darunter liegende – stellen wir Ihnen gern eine Zuwendungsbestätigung aus. Dazu benötigen wir Ihre Adressdaten, die Sie uns auch mit dem Kontaktformular, per Mail (verwaltung@hospiz-goettingen.de) oder telefonisch (0551-270726-33) mitteilen können. Wir verwenden Ihre Daten zweckgebunden und vertraulich.

Siehe unsere Datenschutzerklärung im Impressum.

Aktuelles

Chen Hongyu und Rainer Granzin verschmelzen Jahrtausende alte Musik und Moderne

CAPAS-Festival: chinesische Musik in der Kapelle

» mehr

20. Juni: Fünf Jahre Trauercafé im Hospiz an der Lutter

Wir spüren, dass die Menschen froh sind, dass wir da sind

» mehr

Musikalische Lesung in schöner Atmosphäre

Sabine Mariss und das Hospiz bei der Nacht der Kultur

» mehr

Heike und Bernhard Pagel spielen im Hospiz

Kleines Wohnzimmerkonzert mit Klarinette und Klavier

» mehr

Einblicke in unsere Arbeit – Teil 2

Ein Weg mit dem Hospiz

» mehr

Donnerstag, 30. Mai

Gedenkfeier in der Kapelle

» mehr

Sonntag, 2. Juni

Hospiz beim Bürgerfrühstück

» mehr

Wir freuen uns auf Bewerbungen

Werden Sie FSJ-ler im Bereich Hauswirtschaft

» mehr

» weitere Termine
E-Mail