Waffelbacken in der City 

741 Euro gespendet

Unser Waffelstand in der City war ein voller Erfolg. Am Gänseliesel wurde am Samstag für die Göttinger Tageblatt-Spendenaktion „Keiner soll einsam sein" Erbsensuppe verkauft. Und wir durften uns wieder mit einem Waffelstand vor der Bäckerei Thiele beteiligen. 40 Kilogramm Waffelteig hat die Bäckerei gespendet. Vielen herzlichen Dank an die Bäckerei Thiele und ans Göttinger Tageblatt! Der wunderbare Waffelduft hat am Samstag viele Menschen angelockt. Innerhalb von drei Stunden haben unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen den gesamten Teig verbacken und die Waffeln gegen Spenden verteilt. 741 Euro sind dabei zusammengekommen. Eine erfreuliche Summe, die der Hospizarbeit zugute kommt. Neben den Waffelbäckerinnen hatten wir auch unseren Info-Stand aufgebaut, an dem sich sehr viele Menschen zu informativen Gesprächen mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen eingefunden haben. Wir freuen uns über so viel Resonanz.

Fotos: Johanna Jepsen

« zurück
E-Mail Tel 0551 5034-3800