Fest der Erinnerung in der Albanikirche

Mittwoch, 16. November

Fest der Erinnerung am 16. November 2022 in der St. Albani-Kirche Göttingen

Nach zwei Jahren Corona-Pause fand am Buß- und Bettag wieder das traditionelle „Fest der Erinnerung" statt, eine Gedenkfeier für die Verstorbenen bei der Angehörige und Freunde in Gemeinschaft trauern können.
Der Gottesdienst wurde vorbereitet und ausgerichtet von Florian Benstem und Pastor Martin Hauschild. Die St.-Albani-Kirche war voll besetzt. Die Trauernden ließen sich mitnehmen sowohl von den Texten von Florian Benstem und Pastor Hauschild als auch von der Musik, die beeindruckend zuversichtlich von drei jungen Sängerinnen und einem jungen Gitarristen vorgetragen wurde. Unter anderem war es Musik von der Band Kodaline, von Queen, Ed Sheeran und Sarah Connor. Es waren anderthalb Stunden voller Ruhe, Trauer, Nachdenklichkeit und Dank.

Nachdem jeder, der mochte, eine Kerze vorn in eine Sandschale gesteckt hatte, blieb noch Zeit für Segen und Gespräche.

Die Kollekte war wie in den Vorjahren fürs Hospiz an der Lutter.

Text: Gudrun Schliemann-Diepold / Foto: Johanna Jepsen
-----------------------------

« zurück
E-Mail Tel 0551 5034-3800