Ambulantes Hospiz

Wir sind für Sie da, um Ihnen in der schweren Zeit der Krankheit beizustehen

In Zeiten der Krankheit verändern sich nicht nur die äußeren Gegebenheiten. Die Kräfte werden weniger, Aufgaben müssen neu verteilt werden. Das bleibt meist nicht ohne Folgen für die Welt der Gefühle. In dieser Zeit möchten wir für Sie da sein. In gemeinsamen Gesprächen kann zur Sprache kommen, was im Moment wichtig ist.

Wir helfen praktisch

Wir bleiben bei Ihnen, damit Ihre Angehörigen eine Zeit lang das Haus verlassen können. Wir helfen Ihnen, Dinge des Alltages mit zu organisieren und können Kleinigkeiten für Sie besorgen. Wenn Sie möchten, begleiten wir Sie zu Arztbe­suchen und im Krankenhaus.

Wir beraten

Wir beraten und informieren bei der Organisation der häuslichen Pflege. Wenn Sie Fragen über Schmerztherapie und künstliche Ernährung haben, können wir Ihnen Informationen und Ansprechpartner vermitteln. Wir beantworten gern Fragen über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

Über uns

Wir sind ehrenamtlich engagierte Menschen und kommen aus ganz unterschied­lichen Lebenssituationen und Berufszweigen. Wir sind zwischen 30 und 70 Jahre alt. In einer einjährigen Schulung haben wir uns auf diese Tätigkeit vorbereitet und nehmen regelmäßig an Fortbildungen, Gruppenabenden des Hospizes und Super­vision teil. Viele von uns haben selbst einen Menschen verloren oder zu Hause gepflegt.

Ambulantes Hospiz an der Lutter
Leitung: Manuela Brandt-Durlach
Stellvertretende Leitung: Manja Schondorf-Denecke
An der Lutter 26 | 37075 Göttingen
Telefon 0551/3834411
ambulantes-hospiz@hospiz-goettingen.de