Der Vorstand feiert

27. Juli 2017

... und hat jeden Grund dazu: Nach einjährigen Verhandlungen mit dem Evangelischen Krankenhaus Weende wurden ein langfristiger Kooperationsvertrag und ein Mietvertrag geschlossen. Haus III in Weende wird abgerissen. Das Hospiz erhält stadtnah neue Räume in Neu Mariahilf an der Humboldt-Allee. Auch ein Garten wird wieder eingerichtet.

Der Umzug ist für den Winter geplant. Damit hat nach 25 Jahren Hospiz in Weende ein neues Kapitel begonnen. Der bundesweit bekannte Name "Hospiz an der Lutter" soll bleiben.

"Auf eine gute Zukunft!"  Die Mitglieder des Vorstandes im Garten der Vereinsvorsitzenden: Uwe Roselieb, Susanne Fischer, Wolfgang Ebel, Matthias Opitz, Christine Petersen, Dirk Tiedemann, Beatrix Haan und Peter Diepold.

Foto: Oswald Haan.

« zurück