Brocken-Challenge bricht alle Rekorde

11. Februar 2017

Zum 11. Male hatte der ASFM (Ausdauersport für Menschlickeit) die "Brocken Challenge" organisiert. Es nahmen 165 Läufer teil, die bei schwierigen Wetter­bedingungen die 80 km von Göttingen auf den höchsten Berg Norddeutschlands wagten. 159 erreichten das Ziel. Der schnellste Läufer, Florian Reichert, siegte in einer neuen Rekordzeit von 6 Stunden und 44 Minuten. Wir danken den Läufern für ihr Startgeld, den Sponsoren für ihre Unterstützung, den Ehrenamtlichen des Hospizes für die Betreuung der Sportler auf der 1. Station morgens um 6 am Standort Landolfshausen und auf der Spitze des Brockens und dem ASFM für die große Spende von € 15.000.

www.goettinger-tageblatt.de

« zurück