Neujahrsempfang des Hospiz

3. Februar 2017

Vorsitzende, Geschäftsführer und Leiterinnen bedanken sich bei den angestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitern für ihr Engagement und skizzieren die Heraus­forderungen des neuen Jahres, das den Umzug nach Neu-Mariahilf bringen wird.

Die Vorsitzende Beatrix Haan stellt die Hospizbewegung politischen "Bewegungen" gegenüber, die Andersgesinnte ausschließe, verachte und verfolge. Die Hospizbe­wegung sei das Gegenteil: sie bringe Menschen unterschiedlicher Herkunft und Meinungen zusammen und vereine Ehrenamtliche wie Professionelle im gemein­samen Ziel, die Versorgung, Begleitung und Pflege schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland zu verbessern.

"Von dieser Bewegung geht eine große positive Kraft aus... Wir hier sind ein kleiner Teil dieser Bewegung, aber ein wichtiger Teil für Göttingen."

« zurück